Weiterbildungseinrichtungen

Die Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (TAK) führt Mananagement- und Technikseminare für das gesamte Kraftfahrzeuggewerbe durch.

Die Fortbildungsmaßnahmen werden in ein- und zweitägigen Seminaren/Schulungen vermittelt. Die Veranstaltungen werden dezentral, d. h. im gesamten Bundesgebiet, durchgeführt und sind somit für jeden leicht erreichbar.

Ebenso werden individuelle Seminar- und Schulungskonzepte nach Vorgaben der Auftraggeber erarbeitet.

Insgesamt gilt, dass alle von der TAK angbotenen Seminare auch als spezielle Firmenseminare gebucht werden können. Die jeweiligen Konzepte werden dann an die Erfordernisse des Auftraggebers angepasst.

Schwerpunkte der angebotenen Kurse sind Unternehmensführung, Steuer- und Rechtsfragen, Marketing und Verkauf, Lagerwirtschaft und EDV sowie technisches Training.

Weitere Infos und Anmeldungen unter:

www.tak.de

Das in enger Kooperation von Forschung und Werkstattpraxis erarbeitete Wissen gibt das KTI in einem attraktiven Lehrgangsprogramm an die mit dem Unfallschaden befassten Personen weiter.

Die stark praxisorientierten Fortbildungen wenden sich unter Anderem an die Mitarbeiter von Versicherern, an Sachverständige und an Kraftfahrzeug-Mechaniker, Karosseriebauer und Lackierer.

Tel: 0561 - 51081-11

Hier finden Sie Angebote für Karosserielehrgänge des KTI

In der Landesfachschule in Frankfurt am Main - einer der größten Bildungsstätten im Kfz-Gewerbe in Deutschland - werden jährlich über 1.300 Lehrlinge überbetrieblich unterrichtet und über 200 Kraftfahrzeuggesellen in der Meisterschule auf die Meisterprüfung vorbereitet.

Zum Angebot zählen Kurse zum "Geprüften Kfz-Servicetechniker", AU-Kurse, Weiterbildungsseminare in Zusammenarbeit mit der Technischen Akademie des Kfz-Gewerbes in Bonn sowie EDV-Kurse.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Internetseite der Landesfachschule des Kfz-Gewerbes Hessen.

Sie möchten sich umfassend über das Aus- und Weiterbildungsangebot des FTZ in Kassel informieren?

Einen Überblick über Schulungen und Termine finden Sie hier.