Zehn E-Prämien pro Kalendertag

[19.10.2017] 

Rund zehn Elektro-Prämien pro Kalendertag im September!

Insgesamt 303 neue Anträge auf die Förderung durch Staat und Hersteller für Elektro- und Plug-in-Fahrzeuge sind aus Hessen gestellt worden.

Nach aktuellen Zahlen des zuständigen Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) seien für Hessen seit Start der Förderaktion im Juli des Vorjahres 2.653 Prämien, davon 1.436 für reine Batterie- und 1.216 für Hybrid-Fahrzeuge abgerufen worden. Die Prämien-Bilanz weise bundesweit vier Wasserstoff-Fahrzeuge aus, davon eines für das Autoland Hessen. Jürgen Karpinski, Präsident des Kfz-Landesverbandes Hessen, sagte zur neuen Statistik des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa), die Zahlen machten deutlich, dass die Fördermaßnahmen zur Elektromobilität, insbesondere der Umweltbonus, bei den Kunden wenn auch langsam ankommen.

Letzte Änderung: 05.12.2017Webcode: 0116542