Pressemeldungen

01 02

Kfz-Gewerbe: Diesel-Krise drückt Umsatz und Ertrag

[13.02.2018] Trotz deutlich gestiegener Neuzulassungszahlen ist der Umsatz im Kfz-Gewerbe 2017 lediglich um 1,4 Prozent auf rund 174,4 Milliarden Euro gewachsen (Vorjahr 172 Mrd. Euro). Mehr zu diesem Thema erfahren


ZDK sieht Licht und Schatten beim Koalitionsvertrag

[08.02.2018] Zwiespältig sieht der ZDK die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD. Das Beste am Koalitionsvertrag sei die Tatsache, dass er überhaupt zustande gekommen sei, erklärte ein Sprecher. Mehr zu diesem Thema erfahren


Starker Start ins Autojahr

[06.02.2018] Der Automarkt im Januar brachte deutliche Zuwächse bei Gebrauchtwagen und Neuzulassungen. Mit fast 599 000 Pkw wechselten 5,8 Prozent mehr Fahrzeuge die Besitzer als im Vorjahresmonat. Mehr zu diesem Thema erfahren


Ohne Reue durch die närrische Zeit

[06.02.2018] Das Kostüm passt, die Pappnase sitzt, das Auto ist vollgetankt – mit Sprit auch für die Passagiere. Die Faschingssause kann starten. Bei Alkohol am Steuer und Clownsmaske im Gesicht hört für die Polizei aber der Spaß auf. Mehr zu diesem Thema erfahren


Hardware-Nachrüstung für Diesel: Kfz-Gewerbe kritisiert Daimler-Chef Zetsche

[01.02.2018] Die heutige Äußerung des Daimler-Vorstandsvorsitzenden Dieter Zetsche zur möglichen Hardware-Nachrüstung von Diesel-Fahrzeugen, dass die Diesel-Pkw in Tausenden von Werkstätten umgebaut werden müssten von Technikern, die dazu womöglich nicht in der Lage wären, … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Gewerbe stellt mehr neue Auszubildende ein

[01.02.2018] Das Kfz-Gewerbe hat im vergangenen Jahr 3,2 Prozent mehr Auszubildende eingestellt als im Jahr 2016. Nach Angaben des ZDK wurden bis zum 30. September 2017 insgesamt 29 835 Ausbildungsverträge abgeschlossen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Fabrikatshandel fordert freie Fahrt für Euro 6-Diesel

[18.01.2018] Für Fahrzeuge mit Euro 6-Dieselmotoren muss es auch in Zukunft überall freie Fahrt geben. Gleiches habe für ältere Diesel zu gelten, deren Stickoxidausstoß im Wege der Nachrüstung auf Euro 6-Niveau gebracht werden könne. Mehr zu diesem Thema erfahren